LMS Stadl-Paura

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER WEBSITE

Die außerschulische Musikerziehung ist in Oberösterreich im Musikschulgesetz geregelt, welches 1977 vom OÖ. Landtag einstimmig beschlossen wurde. Ein flächendeckendes Netz an Musikschulen mit Hauptanstalten und Zweigstellen durchzieht unser Land. Alle oö. Musikschulen besitzen seit 1998 das Öffentlichkeitsrecht.

Die Landesmusikschule Stadl-Paura bietet ein vielfältiges Angebot von der Elementaren Musikpädagogik bis hin zu den Instrumentalfächern sowie Sologesang und Tanz. Um den westlichen Teil des Bezirkes Wels Land abzudecken, wird in Lambach und Steinerkirchen ein Zweigstellenbetrieb geführt.

Beachten Sie auch unsere Veranstaltungsseite - vielleicht ist etwas für Sie dabei? Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sollten Sie die gewünschten Informationen auf unserer Website nicht finden, stehen wir gerne telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

T@NZ PERFORMANCE

Die Tanzklassen der LMS Stadl-Paura und Steinerkirchen präsentieren "Zirkus Kuddelmuddel".

Leitung: Heike Kreutzer, Vesna Tepic

Sa. 29. Juni 2019, 18.30 Uhr
Volksheim Stadl-Paura
Eintritt: Freiw. Spenden

SCHLUSSKONZERT

vlnr: Rainer Ransmayr, Andreas Jelinek, Jonas Baumgartner, Maximilian Berger (Foto: LMS)

Am Do. 27. Juni findet das Schlusskonzert "Mit Musik in den Sommer..." statt.

Beginn: 18.30 Uhr, Atrium Stadl-Paura (bei Schlechtwetter im Saal)

Sie hören einen Querschnitt von der Früherziehung bis zu Instrumentalensembles....

PRIMA la MUSICA

Elena Pfarrl (Foto: LMS)

Wir gratulieren unseren 13 Teilnehmern am Landeswettbewerb Prima la Musica 2019 zu 7 ersten Preisen (davon 1x mit Auszeichnung, 1x mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb) sowie hervorragenden 2. und 3. Preisen.

BESONDERE GRATULATION an ELENA PFARRL, Klarinette (Kl. Karl Außerhuber) zu einem tollen 2. Preis beim Bundeswettbewerb in Klagenfurt

Teilnehmer und Ergebnisse

ORCHESTER STADL-PAURA/LAMBACH, Konzert

Das Konzert des Orchester Stadl-Paura/Lambach unter Leitung von Reinhard Gruber fand am Mi. 29. Mai um 20 Uhr im Volksheim Stadl-Paura statt.

Zu hören waren die Ouverturen "Banditenstreiche" des Jahresregenten Franz von Suppé und "Egmont" von Ludwig van Beethoven. Bei Haydns Trompetenkonzert brillierte Florian Kastenhuber, ehe am Schluss Schuberts berühmte "Unvollendete" erklang.

BENEFIZKONZERT zum Muttertag, Klavier, Cello, Flöte

Am 12. Mai war ein besonderes Muttertagskonzert zu hören.

Der Stadlinger Pianist und Musikschullehrer Wieland Nordmeyer brachte gemeinsam mit seiner Schwester, der Cellistin Solveig Nordmeyer und dem Flötisten Andreas Planyavsky ein kurzweiliges Programm mit romantischen Stücken von Mendelssohn, Schubert, Fauré, Chaminade uns anderen....

Andreas Planyavsky ist Solo-Flötist des Radiosymphonieorchesters WIEN, Solveig Nordmeyer ist Stimmführerin der Cellogruppe desselben Orchesters.

Der gesamte Erlös kam dem "Montessori Sonnenhaus Lambach“ zugute - Einer freien Schule mit Kindergarten für selbstbestimmtes Lernen - mit allen Sinnen !

BERÜHMTE GÄSTE ERZÄHLEN, Kooperation mit Barocktheater

Am 9. & 23. März fanden im Stift Lambach besondere Stiftsführungen statt, welche mit einem Konzert der LMS abgeschlossen wurden. Unter dem Titel "Berühmte Gäste erzählen" war Musik aus der Zeit bis ca. 1800 zu hören.

Schauspieler des Barocktheaters brachten Texte zu Marie Antoinette, Napoleon oder Mozart...

SERVICE

Häufige Fragen (FAQs)

Hinweise zum Datenschutz

Die LMS auf Facebook

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.